Facebook: User überreden statt um Einwilligung zu bitten

Die Süddeutsche zeigt recht schön, dass willentliche freiwillige Zustimmung und „Du kannst Facebook dann nicht nutzen“ nicht wirklich eine wirkliche Wahl lässt. Privat nutze ich Facebook nicht mehr lange. Zu viel ist zu viel. http://www.sueddeutsche.de/digital/dsgvo-wie-facebook-versucht-die-neuen-datenschutzregeln-auszuhebeln-1.3988334